Porn ReviewsSonderpreiseAdult PersonalsSexkontakteBlogSuchenLesezeichen
Video
Teach Me Fisting Video

Rezension
English | Français | Deutsch | Espaňol

Heutzutage kann man im Internet alles lernen, was man will. Für manche Dinge braucht man nicht unbedingt einen Universitätsabschluss, um daraus Kapital schlagen zu können. Bei manchen Sachen erlangt man allerdings doch eher traurige Berühmtheit als Geld, aber so ist halt das Leben. Man kann aber auf jeden Fall seinen Horizont erweitern oder, wie im Falle dieser geilen Schlampen, auch die Muschi. Teach Me Fisting bietet ein paar Frischlinge und ein paar, die schon etwas länger die Kunst des Fisting studieren. Die Qualität der Episoden ist exzellent.

Es gibt insgesamt 20 davon und, anders als bei anderen Seiten, ist zwischen Fotos und Videos keinerlei Qualitätsunterschied zu sehen. Viele der 20 Girls haben durchschnittlich 100 oder mehr hochauflösende Bilder, die man bequem als Zip-fiel downloaden kann. Die Standfotos decken die ganze Szene ab, vom Eintreffen des Models am Set bis zu den diversen Objekten, die sie sich in die Votze stecken lässt, zum Beispiel Baseballschläger, Dildos, Vibratoren und natürlich Fäuste, entweder ihre eigenen oder die von anderen Männern oder Frauen.

Täglich gibt es einen neuen Videoclip, sodass am zehnten Tag das Video komplett ist. Gleichzeitig hat es immer zwei oder drei Szenen, die so neu hinzugefügt werden. Die 20 Videos können in voller Länge oder als einzelne Clips können in zwei großartigen Formaten downgeloadet werden, und zwar in Windows Media (448x336, 1075kbps) und MPEG (512x384, Bitrate nicht verfügbar). Die Windows Media-Version ist eigentlich zum Streamen gedacht, aber im eingebauten Player gibt es einen Download-Link, mit dem man auch dieses Format auf seine Festplattebekommt. Allerdings sind die Komplettversionen sehr groß und der Download braucht einige Zeit.

Das Bonusmaterial beinhaltet Hunderte Links zu Live Cams und Live Chats und eine Sammlung mit über 300 kompletten Streaming Hardcore Videos in durchschnittlicher Qualität. Pro Monat Mitgliedschaft bekommt man Zugang zu je einer Seite des gleichen Netzwerks. Insgesamt gibt es 19. Material gibt es zwar noch nicht so rasend viel, allerdings istTeach me Fisitng mit all dem Bonusmaterial und den regelmäßigen Updates trotzdem sein Geld auf jeden Fall wert.

Von:
Anzahl der Rezensionen: 1524
Durchschnittliche Punktzahl: 64.1

Photos
Contact Rabbit
 
User-Urteil: N/A (total: 0 Deutsch Kommentares)
Preis:
 Rabatt $14.95/30 tage (Reg. $29.95 )
$59.95/90 tage
$119.95/365 tage
Cross Sales: Nein
Inhalt
Bildersets: 499+ Fotos pro Set: 100 Zip-Sets: Ja
Pic Res: 3000x2000 High Res: Ja
Anzahl der Filme: 499+ HD Porno: Ja Streaming: Ja
Average Length: 30 mins Komplette Filme: Ja Download-Begrenzung: Nein
 
Video-Formate: MP4 (1920x1080; 6190k)
MP4 (1920x1080; 6190k; streaming)
Vorschau auf TeachMeFisting.com Mitgliederbereich von
Kunden-Support
Online-Bezahllösung: Epoch, SegPay
Der Kundenservice: support@21sextury.zendesk.com
http://21sextury.zendesk.com/home


Für und Wider
pros -exclusive content
-many Full HD videos
-bonus sites
cons -no advanced search
-videos limited to MP4 format
Hauptkategorie: Fetish Porn
An aktualisiert: 8/26/2014 08/26/2014- From 84 to 82: Quality and Features scores adjusted. -Chris
12/23/2013- Stays at 84. -Will
05/29/2013- Stays at 84. -Adam
09/07/2012- From 82 to 84: Usability score adjustment. -April
12/14/2011- From 84 to 82: Scores adjusted to current criteria. -Will
06/09/2011- Stays at 84. -Will
11/14/2010- Stays at 84. -A.K.
04/11/2010- Stays at 84. -Will
11/01/2009- Stays at 84. -Morris
07/22/2009- Stays at 84. -Morris
10/04/2008- From 81 to 84: Improved quality, more bonuses. -Peacock
- Besprochen am: 3/3/2006
Share to Facebook Share to Twitter Send to Reddit Send to StumbleUpon Email More...