Join Whipped Ass

Videos

 

Komplette Rezension

Rabbit

Von: Rabbit
Anzahl der Rezensionen: 203
Durchschnittliche Punktzahl: 66

Take Our Survey

English | Français | Deutsch | Español

*** Update: Seit unserem letzten Besuch ist fast ein Jar vergangen. 3 Jahre gibt es nun Whipped Ass und das ganze Material aus dieser Zeit ist noch verfügbar. FemDom heißt das Spiel und wer sich dafür interessiert, findet hier unendlich viel Material zur Befriedigung der eigenen Lust. Man hat über 322 Fotosets und downloadbare Videos in voller Länge. Damit hat man wochenlang sein Vergnügen an der Action, bei der Frauen Frauen dominieren. Die Seite wurde neu gestaltet und kommt nun etwas dunkler rüber, was dem Inhalt eher entspricht. Der Preis wurde auch etwas angehoben, allerdings ist er bei der Inhaltsmenge und der Qualität absolut angemessen. ***

Whipped Ass bietet Frauen, die von anderen Frauen dominiert werden. Diese grandiose Seite aus der relativ kleinen Nische bietet tonnenweise Porno! Hinsichtlich Qualität und Quantität des Materials gehört sie zu den besten!

Hier gibt es einige ganz heiße Mädels! Natürlich nicht solche, die man seiner Mutter vorstellen möchte :-). Die dominierten Schlampen snd unglaublich heiß. Am besten hat mir eine zierliche Rothaarige gefallen, die gefoltert und erniedrigt wird. Madison Young lässt sie auf dem Boden herumkriechen und dann befiehlt sie ihr, nachdem sie sie noch gequält und versohlt hat, die Haustürtreppe mit der Zunge zu reinigen! Kym Wilde übernimmt dann und präsentiert uns eine Prügelorgie. Nach 10 starken Hieben wird dann der Arsch der Sklavin endlich purpurrot. Aber die Show ist dann noch nicht vorbei! Kym befielht ihr dann, sich herumzudrehen und malträtiert ihre Brüste und Nippel. Das müssen höllische Schmerzen gewesen sein! Jede Serie enthält wirkkliche, echte FemDom- Action!

Es werden die Sets der vergangenen zwei Jahre präsentiert. Am Anfang bekommt man ein Thumbnail mit eingien Statistiken: die Domina, die Anzahl der Bilder/Filme und die Länge der Filme.Bisher gibt es über 140 Serien. Jede hat ein Video mit einer durchschnittlichen Länge von 30 Minuten und etwa 150 Bilder. Die Bilder sind keine Videocaps, sondern wirkliche Qualitätsaufnahmen, die man sich in niedriger und hoher Auflösung ansehen kann.Man kann sich alle bequem als zip-File herunterladen.

Etwa die Hälfte der Filme bei Whipped Ass können in 2 Formaten downgeloadet werden, und zwar in Windows Media (.wmv) und Real Media (.rm). Die älteren gibt es nur als Real Media. Man kann auch die kompletten Filme in niedriger oder hoher Qualität streamen. Man kann sich die Filme auch in kleineren Clips herunterladen. Diese gibt es auch als zip-Files. Das ist eines der Features, das mir am besten gefällt. Die Videoqualität ist gut. Mir gefallen die Real Media-Versionen besser als die .wmv, was normalerweise selten vorkommt.

Es gibt noch ein einzigartiges Feature bei WhippedAss, und zwar die Kommentarabteilung zu jeder Serie. Man kann seinen eigenen Kommentar abgeben und lesen, was andere denken. Viele der Models lesen die Komemntare der Mitglieder und beteiligen sich auch aktiv an der Diskussion. Es gibt jeden Monat etwa 6 - 7 komplett neue Sets.

Fazit: WhippedAss ist bei der Qualität und dem Preis absolut empfehlenswert!

Fotos

  • Photo 1
  • Photo 2
  • Photo 3
  • Photo 4
  • Photo 5
  • Photo 6
  • Photo 7
  • Photo 8

Schreiben Sie Ihren Beitrag

* Fügen Sie ein Dankeschön für und gegen Standort. Balance ist wichtig, einen gültigen Kommentar haben. Kritische Kommentare werden ohne gelöscht werden.

* Vermeiden Bewertungen 0 und 100. Unserer Meinung nach gibt es keine Website absolut perfekt oder vollkommen überflüssig.

Verbleibende Zeichen: